2018/2019

2018/2019 · 01. Oktober 2019
Wanderungen, Radtouren, Urlaubsfotos, Alltag.... Eventuell fragt sich so mancher warum ich auf meinen sozial feeds meist allein zu sehen bin. Wer darüber hinaus weiß dass ich verheiratet und Familienvater bin wundert sich evtl. noch mehr. Warum ist das so? Ich meine, sowohl als auch: warum poste ich einerseits keine Familienfotos und warum andererseits kommt sowas einigen hier merkwürdig vor?

Die Gospeljazz- Edition
2018/2019 · 18. Juli 2019
Kompositionen und Arrangements, die ich unter dem Label "Gospeljazz" mit Prisma vokal aufgeführt und 2014 auf CD aufgenommen habe. Die Reihe wird beim Zebe -Verlag nach und nach veröfffentlicht werden.

2018/2019 · 15. April 2019
Entlang des Abschnitts Hunspach, Col du Pfaffenschlick und Lembach kann man mächtige unterirdische Festungsbauten besichtigen, die im Wald verborgen sind, mehrere Zugänge haben und mit gefährlich drohenden Schussluken noch immer ihre todbringende Funktion deutlich machen. Die Casematen, Abris und Ouvragen sind mir vom Atlantikwall nicht fremd, aber die Maginotlinie ist dagegen eine besonders tragisch perfekte Anlage, die letzten Endes völlig umsonst war. Alle Ouvrages kämpften tapfer,...

2018/2019 · 15. April 2019
Wissembourg hat zahlreiche Schlachten erlebt, hier hat sich manches Schicksal zwischen Deutschen und Franzosen entschieden. Ich fahre vorbei an ungezählten Gedenksäulen, Kreuzen, Nationaldenkmälern und denke mir, dass man hier vor allem gut studieren kann WIE sich Gedenken in den vergangenen 150 Jahren symbolisch und ritualisiert manifestiert hat. Klingt vielleicht etwas hichgestochen, aber ich kann das hier sprichwörtlich am Wegesrand greifen. Es prägt die Region und die Geschichte lebt...

Musik im Gottesdienst- Teil 1
2018/2019 · 04. April 2018
Gottesdienste ohne Musik sind kaum vorstellbar. Welche Musik dann aber dazu passt ist auch heute - vielleicht mehr denn je- umstritten. Ein kurzer Einblick in meine Gemeindesituation.

Warum "Gück on Air" ???
2018/2019 · 17. März 2018
Ich bin das schon oft gefragt worden und daher will ich hier mal ein paar Zeilen dazu hinterlegen. Wer gar nicht weiß, was "Gück on Air" überhaupt ist: nicht schlimm... es ist eine Radiosendung, die ich seit Sommer 2011 beim Lokalradio "Radio Rheinwelle" alle 4 Wochen terrestrisch (on air) und via livetream in die ahnungslose Welt entlasse. Aber warum eigentlich? Und: wer hört überhaupt zu?